01_Perfekte-Lackierung_7
Je sauberer der Nagel, desto besser haftet anschließend der Nagellack. Mit dem acetonfreien Nagellackentferner werden die Nägel sehr gut gereinigt und Reste einer alten Lackierung schonend entfernt.
01_Perfekte-Lackierung_8
Eine schöne Nagelform bringt den Nagellack erst richtig zur Geltung. Egal ob eckig, mandelförmig oder klassisch kurz – entscheidend ist, was gefällt.
IMG_1664-Bearbeitet
step_03

Der Rillenfüller gleicht Unebenheiten im Naturnagel aus und dient als ideale Basis für den nachfolgenden Lackauftrag.

step_04

Mit dem Auftragen des Nagellacks mittig, dicht an der Nagelhaut, beginnen. Lackiert wird vom Nagelbett aus hin zur Spitze – über die Fingerkuppe hinaus. Wird der Nagel an der Vorderkante nicht von dem Nagellack versiegelt, kann die Lackierung leicht einreißen oder abblättern.

step_05

Kleine Lackierfehler lassen sich mit dem Nagellack-Korrekturstift ausbessern.

step_06

Nach dem Lackieren den Flaschenhals des Nagellacks mit einem Kosmetiktuch reinigen, damit Verunreinigungen und ein Austrocknen des Nagellacks vermieden werden.

step_07

Unser Top Coat intensiviert die Farbe des Nagellacks und versiegelt ihn. Gut durchtrocknen lassen!

ProduktEmpfehlung

top